Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber xolf UG (haftungsbeschränkt) im Forstenrieder Weg 1G in 82065 Baierbrunn (info@xolf.info) informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO

Datenübermittlung/Log-Files

Bei einem Zugriff auf unser Internetangebot bzw. unsere Websites werden durch Ihren Internetbrowser Daten automatisch generiert und an unseren Webserver weitergegeben. Diese Daten werden in sogenannten Log-Files gespeichert. Log-Files beinhalten unter anderem Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie die URL der verweisenden Webseite, abgerufene Dateien, gesendete Datenmengen, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten sind Voraussetzung, um temporär, für die Dauer der Nutzung, einen optimierten Dienst erbringen zu können. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich, die Daten werden zuvor anonymisiert, und wird durch unser Unternehmen auch im Falle einer theoretischen Möglichkeit nicht vorgenommen. Die aus den Log-Files gezogenen Daten werden möglicherweise zu statistischen Zwecken erhoben und im Anschluss daran, ansonsten nach Erfüllung des Erhebungszweckes, gelöscht. Ein Rückschluss auf Ihre IP-Adresse ist nicht möglich. Eine weitere Datenerhebung kann lediglich im Rahmen einer erweiterten Nutzung erfolgen, z.B. durch freiwillig angegebene Daten in Kontaktformularen bzw. den Online-Angeboten.

Personalisierte Nutzungsdaten

Auch direkte, personenbezogene Daten werden bei Nutzung der Website erhoben. Diese Daten werden verwendet, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Eine Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt bei Inanspruchnahme unseres Online-Angebotes. Bei Nutzung werden die freiwillig eingegebenen Daten des Besuchers und die dazugehörige IP Adresse, Zeit, und Datum festgehalten. Diese Daten werden nach Erfüllung des Nutzungszweckes gelöscht.

Statistische Datenauswertung

Unser Internetangebot wird kundeorientiert dargestellt, so werden technisch erhobenen Daten zunächst anonymisiert um dann, zum Zwecke der Werbung und Marktforschung ausgewertet zu werden. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Möglichkeit, durch Kombination der statistischen Datenerhebung und der oben genannten Nutzungsdaten den User unseres Internetangebotes zu identifizieren, ist nicht gegeben.

Cookies

Diese Website nutzt sogenannte Cookies. Diese Dateien erweitern den Funktionsumfang unseres Internetangebotes, um eine nutzerfreundliche Ansicht zu gewährleisten. Durch Nutzung von Cookies können bei Nutzung unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie einer Verwendung von Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Diese Einstellungen können jedoch den Nutzungsumfang des Internetangebotes begrenzen. Für die Datenbereinigung Ihres Browsers können Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.
Zudem weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet auch bei bestmöglichen technischen Voraussetzungen Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten ist insofern nicht möglich.

Bestandsdaten

Bei Nutzung des gesamten Internetangebotes können freiwillig eingegebene, personalisierte Daten entstehen. Anhand dieser werden Anfragen bearbeitet, die des Weiteren die Grundlage für die Anbahnung von Verträgen oder der inhaltlichen Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses bilden können. Diesbezüglich erheben und verwenden wir die freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Weitergabe der Daten

Gegenüber privaten Dritten werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht offengelegt oder weitergegeben. Unter Berücksichtigung der rechtlichen Bestimmungen darf und muss auf Anordnung der zuständigen Stellen im Einzelfall Auskunft über Bestands- bzw. Nutzungsdaten erteilt werden, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Auch die innerbetriebliche Datennutzung durch unsere Mitarbeiter zur Erfüllung Ihrer Anfragen wird unter Wahrung der Vertraulichkeit und datenschutzrechtlichen Vorschriften durchgeführt. Entsprechend der rechtlichen Bestimmungen im Datenschutzrecht haben Sie als Nutzer unseres Internetangebotes das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person erhobenen Bestands- bzw. Nutzungsdaten zu verlangen.

Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung ab sofort und für die Zukunft widerrufen.

Die Löschung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Datenbestand zur Erfüllung des verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist.

Statische Auswertung mit Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Ansprüche nach dem Bundesdatenschutzgesetz

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggfs ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an xolf UG (haftungsbeschränkt) Forstenrieder Weg 1 G 82065 Baierbrunn contact@xolf.info